2 Tage alt


Das Baby auf dem Video ist erst 40 Stunden alt.  Es ist gut angelegt. Man beachte, dass das Kinn an der Brust anliegt, die Nase hingegen frei ist und seine Unterlippe die Areola mehr bedeckt als die Oberlippe.

Während der ersten Teils des Videos macht das Baby ab und an eine Trinkpause, wie man am Kinn erkennen kann. Die meiste Zeit nuckelt es jedoch nur, ohne wirklich zu trinken.

Dann beginnt die Mutter mit der Brustkompression, jedoch nicht so häufig, wie wir es eigentlich empfehlen. Sie sollte dann drücken, wenn das Baby saugt, jedoch noch nicht schluckt und nicht, wenn es noch gar nicht saugt.

Die Brustkompression ist auch dann hilfreich, bevor der Milcheinschuss stattgefunden hat. Sie funktioniert häufig jedoch erst nach einigen Kompressionen hintereinander (wie man es hier auf dem Video sehen kann). Wenn sich die Milchbildung gesteigert hat, funktioniert die Brustkompression normalerweise sofort.

Nach circa einer Video-Minute kann man beobachten, dass das Baby beginnt an der Brust unruhig zu werden, weil der Milchfluss sich verlangsamt hat.

Dann, nach circa einer Minute und 14 Sekunden, beginnt das Baby wieder aktiv zu trinken und man kann am Kinn sehen, dass es diverse Trinkpausen macht.

Die Mutter behält die Brustkompression bei, bis das Baby nicht mehr trinkt. Sie beendet die Kompression (nach einer Minute und 30 Sekunden).

Nach circa 1 Minute und 37 Sekunden beginnt das Baby wieder mit dem Saugen. Babys, die gut angelegt sind und hungrig sind, werden von alleine beginnen zu saugen. Es ist nicht erforderlich ihre Fußsohle zu massieren oder anders wecken zu wollen.

Babys schlafen nicht während des Stillens ein, weil sie müde sind, sondern weil der Milchfluss sich verlangsamt hat. Wie kann man den Milchfluss steigern?

  1. durch gutes Anlegen
  2. durch Brustkompressionen, wenn das Baby saugt, jedoch noch nicht schluckt
Sehen Sie sich das Baby auf dem Video „Zufütterung“ an. Sobald der Milchfluss sich durch die Zufütterung steigert,  wacht es auf und beginnt aktiv zu saugen und zu trinken.
Nach circa 2 Video-Minuten sehen Sie, wie wirkungsvoll die Brustkompression wieder ist.     

breastfeeding inc.
1255 Sheppard Avenue East
Toronto, M2K 1E2

PH: 416-498-0002
FAX: 416-498-0012